Sursee-Pilatus Cup

NEWS

NEWS

NLA (09:43) - Hirschi beendet Profikarriere beim HCL

Seit 19 Jahren spielt Steve Hirschi in der Nationalliga A. Nach dieser Saison ist Schluss. Der 35-jährige Verteidiger in Diensten des HC Lugano beendet seine Profikarriere und wird Nachwuchstrainer.

NLA (16:03) - SCB verlängert mit Untersander

Der SC Bern hat sich entschieden den noch ein weiteres Jahr laufenden Vertrag mit Ramon Untersander frühzeitig um vier Jahre zu verlängern. Somit bleibt der Nati-Verteidiger bis Ende der Saison 2021/22 bei den Mutzen. Untersander erzielte in 93 Meisterschaftsspielen, 60 Skorerpunkte für den SCB. Eine entscheidende Tatsache für die frühzeitige Verlängerung ist, dass sich der 26-Jährige, welcher 2015 zu den Hauptstädtern stoss, bereits zu einem Führungsspieler in der Berner Defensive entwickelt hat. 

NLA (21:47) - Harmlose Leventiner verlieren in Davos

Im dritten Spiel vom Dienstag feierte Davos nach drei Niederlagen endlich wieder einmal einen Sieg. Gegen Schlusslicht Ambri-Piotta gab es einen ungefährdeten 4:1-Heimsieg und den Sprung auf Rang 6. Kleiner Trost für die Tessiner, die ihre 10. Niederlage aus den letzten 11 Spielen kassierten. Mit dem Finnen Mikko Mäenpää traf in der 53. Minute endlich wieder einmal ein Ambri-Spieler ins Tor. Letztmals hatte Matt D'Agostini vor fast genau 200 Spielminuten am 5. Februar beim 2:3 in Davos getroffen.

NLA (21:42) - SCB mit Sieg über den EVZ

Der EV Zug verliert auswärts in Bern gegen den SCB mit 4:1. Die Berner starteten jeweils stärker in die Drittel und bauten danach leicht ab. Im 1. Drittel war Rüfenacht nach 13. Minuten für den SCB erfolgreich, doch die Führung war nach nur 44 Sekunden bereits wieder zunichte gemacht dank Zugs Klingberg. Im Mitteldrittel erhöhte Moser wieder für Bern - nach neun Spielen ohne Torerfolg. Im letzten Abschnitt konnten Arcobello und Blum für die Entscheidung sorgen.

NLA (21:40) - Lions gewinnen gegen Biel

Die ZSC Lions gewinnen zuhause gegen den EHC Biel mit 3:0. Die Bieler starteten mit viel Engagement und waren im 1. Drittel das gefährlichere Team. Im Mitteldrittel wurden die Lions aber stärker und waren überlegen. Zur Hälfte des Spiels konnte Herzog die ZSC Lions in Front schiessen und im letzten Drittel erhöhte Nilsson nach nur einer Minute Spielzeit. Marti setzte mit seinem Treffer zum 3:0 den Schlusspunkt.

NLA (16:11) - SCL Tigers und Anthony Huguenin verlängern Zusammenarbeit

Die SCL Tigers und Anthony Huguenin haben den laufenden Vertrag bis Ende Saison 2018/19 verlängert. Der 25-Jährige spielte den Beginn der Saison noch beim EHC Biel und wechselte dann im Laufe dieser Spielzeit ins Emmental. Die Tigers sehen im Verteidiger viel Potenzial und entschieden sich deshalb dazu, den Spieler zwei weitere Jahre zu halten.

NLA (09:35) - Sperre gegen Dino Wieser, Verfahren gegen Kousal

HCD-Stürmer Dino Wieser wird nach einem inkorrekten Tragen der Ausrüstung für das Meisterschaftsspiel vom Dienstagabend gegen den HC Ambri-Piotta gesperrt. Dazu muss er noch eine Busse in Höhe von 3'420 Franken zahlen. Gegen einen weiteren HCD-Spieler Robert Kousal wird hingegen ein Verfahren eröffnet. Der Tscheche könnte im Spiel gegen die ZSC Lions einen Schlag/Stoss gegen den Schiedsrichter ausgeführt haben.

NLA (15:57) - Profivertrag für Jérome Bachofner

Die ZSC Lions statten Stürmer Jérôme Bachofner mit einem Profivertrag ab nächster Saison aus. Das 20-jährige Eigengewächs hat bis 2018/2019 unterschrieben. Jérôme Bachofner stiess via unsere Partnerteams Wallisellen und Dübendorf zu den ZSC respektive GCK Lions. Mit der Novizen Elite wurde der Flügel einmal, mit der Elite A zweimal Schweizermeister. Seit der Saison 2013/2014 ging Bachofner in der NLB auf Torjagd. In 132 Spielen erzielte er 36 Treffer und lieferte 35 Vorlagen. Die Saison der GCK Lions ist seit vorletztem Sonntag beendet. Seither trainiert der 20-Jährige mit dem NLA-Team. Bachofner bestritt auch schon Meisterschaftsspiele für die ZSC Lions – erstmals 2014/2015 und total 21. In der laufenden Saison kam der Stürmer in der NLA einmal zum Einsatz, wobei ihm ein Tor gelang. Jérôme Bachofner lief für die Löwen 2016/2017 zudem je einmal im Schweizer Cup und in der Champions Hockey League auf.

NLA (13:42) - Wird Caminanda bald zweiter Goalie beim SC Bern?

Wie die Zeitung 24 heures meldet, soll Pascal Caminada für die kommende Saison einen Zweijahresvertrag beim SC Bern unterschrieben haben. Der 30-jährige Ersatztorhüter des Lausanne HC würde auf die kommende Saison seinen Platz im Team der Waadtländer verlieren, da Sandro Zurkirchen aus Ambri in die Westschweiz kommen soll. In Bern wäre Caminada dann hinter Leonardo Genoni der zweite Goalie des aktuellen Meisters.

NLA (17:50) - Lions verspeisen Tiger bei Torfestival

Die ZSC Lions haben das einzige Sonntagsspiel der 47. NLA-Runde gegen die SCL Tigers gleich mit 8:3 für sich entschieden. Das Heimteam gewann dabei sämtliche Drittel und den Tigers gelangen die Tore jeweils nur zur Resultatkosmetik.